Bester Nespresso Kapseln Test und Erfahrungen

Merkmale von Nespresso Kapseln

Nespresso KapselnNespresso Kapseln sind Kaffee-Kapseln. Sie funktionieren exklusiv mit dem Nespresso System. Das System war die erste Kaffee Kapsel auf dem Markt. Sie bestehen aus Aluminium und werden in die vorgesehene Halterung der Kapselmaschine gesteckt. Dort wird Wasser erhitzt und mit hohem Druck durch die Kapsel gedrückt. Was dabei heraus kommt ist immer Espresso. Andere Sorten gibt es hierbei nicht. Auch keinen Cafe Lungo, wie dies bei anderen Anbietern inzwischen üblich. Dafür hat sich der Anbieter auf die Herstellung von Espresso spezialisiert. Inzwischen stehen viele Sorten zur Auswahl. Die Entsorgung funktioniert entweder direkt in der Maschine. Hochwertige Modelle können die Reste in einem extra Behälter automatisch entsorgen. Bei anderen Maschinen muss die Kapsel von Hand entfernt werden. Das geht aber zumeist leicht von der Hand. Die Kapseln können im gelben Sack entsorgt werden. Damit ist eine Verwertung der Rohstoffe garantiert.

Gibt es alternative Anbieter von Nespresso Kapseln?

Die Kapseln gehören zu den teuersten auf dem Markt. Aus diesem Grund haben sich inzwischen viele Hersteller alternativer Produkte etabliert. Hier sind vor allem die folgenden beiden Hersteller zu nennen:

  1. Gourmesso
  2. Zuiano

Auch Modelle, die in der Bio Tonne entsorgt werden können sind darunter. Die günstigste Kapsel kostet einzeln teilweise nur 29 Cent. Die teuersten schlagen mit 42 Cent zu Buche. Diesen wurden aber noch ein extra Aroma hinzugefügt. Die alternativen Anbieter sind in der Lage deutlich günstigere Kapseln anzubieten. Diese sind auch mit den Maschinen kompatibel. Allerdings können einzelne Funktionen eingeschränkt sein. So kann der automatische Transport in den Entsorgungsbehälter unter umständen nicht so gut funktionieren. Hier sind teureren Originale deutlich komfortabler in der Handhabung. Einer ihrer weiteren Vorteile liegt im Einkauf. Der Hersteller erlaubt es seinen Kunden, sich frei nach eigenen Wünschen eine Mischung zusammenzustellen. Dieses Angebot machen die Hersteller der alternativen Produkte nicht. Hier muss stets eine vorgegebene Menge einer Sorte gekauft werden. So kann sich der höhere Preis durchaus lohnen. Vor allem dann, wenn eine Sorte erst einmal testen möchte. Zudem gibt es auch immer wieder Sonderangebote. Nutzt man diese, kann man den Preis für eine Tasse Kaffee durchaus senken. Vor allem beim online Versandhändler Amazon gibt es immer wieder deutlich günstigere Angebote. Allerdings muss hier auch immer das ganze Set gekauft werden. Nur selten werden einzelne Kapseln im Preis reduziert. Weitere Nespresso Kapseln Alternative Anbieter sind z.B.:

Wie breit ist das Angebot an Nespresso Kapseln?

Das Angebot ist sehr groß. Allerdings sei erwähnt, dass nur Kaffee angeboten wird. Kapseln mit Tee oder Milch gibt es beim größten Hersteller von Kapsel-Kaffee nicht. Ursprünglich behielt sich das Unternehmen vor, seinen Kaffee exklusiv zu vetreiben. Inzwischen gibt es die Kapseln auch bei Amazon. Der Haupteil wird aber immer noch über den eigenen Online Shop und die Ladengeschäfte in den großen Städten vertrieben. Dort kann man sich dann seine eigene Mischung aus Kapseln zusammenstellen. Darunter sind Kaffees aus allen Kontinenten. Auch Kapseln für einen Cafe Lungo sind darunter, also für einen verlängerten Espresso. Der Vorteil der Ladengeschäfte liegt darin, dass der Kaffee an Ort und Stelle probiert werden kann. Für online Kunden bietet die Marke einen Test an, mit dem diese ihren Lieblingsgeschmack bestimmen können. Für ganz gesundheitsbewusste gibt es auch verschiedene Sorte ohne Koffein. Ihr Geschmack kommt fast an den der Originale heran. Seit aromatisierte Kaffee Sorten in Mode sind, hat auch Nespresso Kapseln mit verschiedenen Aromen im Angebot. Im Augenblick können Kunden aus Caramel, Vanille und Schokolade wählen. Das Aroma wurde dabei stets direkt dem Kaffee hinzugeführt. Zucker wurde vom Hersteller nicht beigemischt. Durch dieses Verfahren schafft es die Nobel Marke, einen leichten und unterschwelligen geschmacklichen Akzent zu setzen. Im Angebot findet sich auch zahlreiches Zubehör. Von der Nespresso Maschine über den Kapselhalter bis hin zur Tasse lässt sich alles in den Shops kaufen. Diese Produkte gibt es aber im herkömmlichen Fachhandel zu günstigeren Preisen in gleicher Qualität. Allerdings lehnt sich das Design perfekt an die übrigen Produkte an.

Kann ich Nespresso Kapseln widerverwenden?

Die Kapseln können nicht wiederverwendet werden. Sie sind für einmalige Benutzung konzipiert. Beim Brühvorgang wird die Kapsel zerstochen. Auch das Ventil, durch welches das Wasser hindurchläuft, ist gestaltet, dass es nur einmal benutzt werden kann. Der Verschluss wird durch den hohen Druck geöffnet. Ein erneutes verschließen ist nicht mehr möglich. Versuche, die Kaseln mit eigenem Pulver zu füllen und sie mit Folie wieder zu verschließen sind zum Scheitern verurteilt. Das Pulver würde schon alleine durch die Öffnung für das Wasser wieder hinaus rieseln. Insofern können die herkömmlichen Kapseln kein zweites Mal verwendet werden. Es gibt aber alternative Hersteller, die wiederverwendbare Kapseln entwickelt haben. Diese funktionieren mit Einschränkungen. Das Brühsystem der Maschinen ist nicht optimal auf diese Kapseln eingestellt. Vor allem Maschinen, welche die Kapseln automatisch entsorgen haben Probleme. Zudem kann die Kapsel durch den Abwurf beschädigt werden. Auch der Geschmack ist nicht der gleiche wie beim Original. Der Hersteller verwendet spezielles Pulver. Dieses wurden eigens für den Mechanismus der Maschinen entwickelt. Nur mit ihm kann der gewohnte Geschmack erzielt werden.

Bekanntheisgrad und Nespresso Kapseln?

Nespresso, what else? Wer kennt ihn nicht, diesen Spruch von George Clooney. Gesagt in einem Werbespot. Die Kapseln werden stets als edles Accessoire für Mann und Frau von Welt angepriesen. Die Werbungen laufen auf allen privaten Fernsehkanälen, in Kinos und im Internet. Zusätzlich wirbt die Marke noch mit Anzeigen in Magazinen. Dabei hat der Hersteller vor allem einen sehr zahlungskräftigen Kundenkreis im Blick. Es werden Magazine wie der Spiegel, die Vogue oder Mens Health gewählt. Zusätzlich finden sich die Anzeigen häufig im Umfeld von Flughäfen und in den Magazinen von Airlines. Auf einigen großen Flughäfen gibt es die Kapseln bereits im Duty Free Shop. Alles in allem ist der Anbieter also eine sehr bekannt. Das liegt auch daran, dass sie das Kapsel System im Prinzip erfunden haben. Schon in den 90ern gab es das Lifestyle Produkt. Damals noch ausschließlich über exklusive Kataloge vertrieben. Ein Grundsatz, dem heute nicht mehr gefolgt wird. Inzwischen gibt es in den Metropolen dieser Welt sogar Cofe Shops, die Kaffee aus den Kapseln anbieten. Eine Maßnahme, welche die Bekanntheit der bunten Aluminium Kapseln noch weiter steigern wird. Und ein Projekt, um weitere Kundengruppen zu erschließen.

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Nespresso Kapseln
Bewertung
51star1star1star1star1star