Beste Cremesso Kaffeemaschine Test Erfahrungen

Cremesso Kaffeemaschine Fakten

Cremesso KaffeemaschineDie Cremesso Kaffeemaschine „Caffè Latte“ bietet all das, was Kaffeegenießer benötigen. Auf Knopfdruck erhalten sie eine köstliche Kaffeekreation. Dank eines ganz speziellen Reinigungskonzeptes wird Hygiene ganz groß geschrieben und sogar garantiert.

  • grandioser Kaffeegenuss auf Knopfdruck
  • Reinigungskonzept „easy clean“
  • Entkalkung auf Knopfdruck
  • Auto-Stopp-Funktion

Unser Cremesso Kaffeemaschine Test

Die „Cremesso Caffé Latte“ gehört zu den führenden Maschinen ihrer Klasse und überzeugt neben dem wundervollen Kaffeegeschmack, mit einer tollen Optik sowie gut ausgetüftelten technischen Details.

Diese Maschine verfügt Abmessungen von 36 cm in der Länge, 14 cm in der Breite sowie 25,5 cm in der Höhe. Das Gewicht dieser Maschine beträgt 5,8 Kilogramm. Der Wassertank fasst insgesamt 1,6 Liter. Neben einem halbautomatischem Auswurf der Kapseln besitzt diese Maschine einen Auffangbehälter, dessen Kapazität bei 10-12 gebrauchten Kapseln liegt. Die Nutzung dieser Kaffeemaschine ist Tassen von 95 mm bis 145 mm möglich. Neben einer Auto-Stopp-Funktion verfügt die „Caffé Latte“ über insgesamt 3 programmierbare Tasten, welche je unterschiedlich eingestellt werden können. Dank einer Anzeige für Wasserknappheit, behalten sie stets die Wasserfüllmenge im Auge. Als besondere Feinheiten dieser Maschine gelten das Entkalkungsprogramm sowie die Funktion „easy clean“. Mit nur einem Knopfdruck lässt sich die Maschine von Kalk befreien. Dank der Selbstreinigungsfunktion wird das Thema Hygiene ganz groß geschrieben. Auch hier ist lediglich ein Knopfdruck nötig, um das Reinigungsprogramm zu starten. Der Pumpendruck der Maschine beträgt 19 bar. Die Aufheizzeit für Kaffee ist mit lediglich 15 Sekunden angegeben. Der Stromverbrauch im Jahr liegt bei 24 kW/h.

Allgemeine Cremesso Kaffeemaschine Erfahrungen

Neben dem hervorragenden Kaffeegeschmack hat die Kapselmaschine „Cremesso Caffé Latte“ auch im Design eine Menge zu bieten. Diese Maschine ist in der Küche ein absoluter Blickfang. Dank einer ausführlichen und einfach zu verstehenden Anleitung ist die Bedienung dieses Kaffeeautomaten innerhalb kürzester Zeit klar und schon kann es losgehen. Ist erst ausreichend Wasser eingefüllt, die richtige Kapsel eingelegt, so ist der einmalige Kaffeegenuss nur noch einen Knopfdruck weit entfernt. Nach dem Knopfdruck dauert es nur wenige Sekunden, bis der Kaffee servierfertig ist. Durch die halbautomatische Auswurffunktion für benutzte Kapseln sind diese schnell aus der Maschine entfernt. Insgesamt bietet der Auffangbehälter Platz für 10-12 für benutzte Kapseln.

Zu den absoluten Highlights der Maschine können das Entkalkungsprogramm sowie die Funktion „easy clean“ gezählt werden. Mit nur einem Knopfdruck lassen sich die beiden Programme starten und das Ergebnis absolut sehen lassen. Der Hersteller wirbt mit der Aussage, dass Hygiene garantiert wird. Diese Aussage kann ich nur voll und ganz unterstreichen.

Cremesso Kaffeemaschine Preis

Das Modell „Caffé Latte“ sowie die weiteren Modelle, die „Una Automatic“ und „Viva B6“, sind für einen gehobenen Preis in diesem Segment erhältlich. Wird das Preis-Leistungs-Verhältnis angeschaut, so entsteht schnell ein positiver Eindruck, denn die Maschinen kommen mit einer hochwertigen Qualität und Zuverlässigkeit sowie eines tollen Designs daher.

Wo eine Cremesso Kaffeemaschine kaufen?

Cremesso Maschinen können in Fachgeschäften oder ganz bequem im Internet gekauft werden. Der Kauf in einem Online-Shop stellt eine sehr bequeme und schnelle Möglichkeit des Einkaufens dar. Mit nur wenigen Mausklicks ist es ganz einfach von der heimischen Couch aus möglich, eine solche Kaffeemaschine zu erwerben. Ein weiterer Vorteil beim Kauf im Internet liegt in dem automatisch durchgeführten Preisvergleich, sodass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, das gewählte Produkt für einen spürbar geringeren Preis zu erwerben, als es direkt im Geschäft der Fall ist. Auch in Sachen Informationsgewinnung hat der Kauf im Internet viel zu bieten. So werden beispielsweise neben der ausführlichen Darstellung der technischen Daten und Funktionen auch auf Erfahrungsberichte verwiesen, sodass sich umgehend ein erster Eindruck entwickeln lässt.

Wie ist das Angebot an Cremesso Kapseln?

Diese Maschinen werden mit eigenen Cremesso-Kapseln betrieben. Diese Kapseln sind in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen wie beispielsweise „Espressi Classico“, „Cappuccino Classico“, „Ristretto Forte“, „Lungo Bio Crema“ oder „Lungo Vagnilia“ erhältlich. Auch die Kapseln lassen sich ganz bequem im Internet, in einem der zahlreichen Online-Shops erwerben.

Wie eine Cremesso Kaffeemaschine entkalken?

Ist eine solche Maschine nicht mit dem integrierten Entkalkungsprogramm versehen, wie es beim Modell „Caffé Latte“ der Fall ist, so bedarf es lediglich wenige Schritte, um die Maschine vom Kalk zu befreien. Bei der Entkalkungsfunktion ist lediglich ein Kopfdruck nötig um das Programm zu starten. Dieses wird notwendig, sobald die vorgesehene Anzeige für eine Entkalkung den Benutzer darauf aufmerksam macht.

Eine manuelle Entkalkung läuft in fünf Schritte ab:

  1. Zunächst muss die Maschine eingeschaltet werden und sämtliche Kapseln aus ihr entfernt werden. Im Anschluss muss der Verschlusshebel geschlossen werden. Nun muss der Wassertank mit etwa 400 ml kaltem klaren Wasser sowie 100 ml einer Entkalkungsflüssigkeit, bis zu 0,5 Liter-Markierung, gefüllt werden. Unter den Kaffeeauslauf wird nun ein ausreichend großes Gefäß benötigt, welche ausgestoßene Wasser aufhängt. Für diesen Vorgang empfiehlt es sich, das untere Abtropfgitter zu entfernen.
  2. Nun wird die Maschine in den Entkalkungsmodus versetzt, in dem die Reinigungstaste für mindestens 6 Sekunden gehalten wird. Automatisch beginnt die Maschine mit dem Programm für die Entkalkung. Während des Entkalkungsvorgangs wird in Abständen Wasser durch die Leitungen und das System gespült. Dieser Vorgang wiederholt sich immer wieder. Während dieses Schrittes blinkt die Reinigungstaste. Ist der Wassertank komplett leer, so leuchtet die Reinigungstaste dauerhaft blau. Das Programm dauert ungefähr 25 Minuten.
  3. Jetzt wird der Wassertank mit klarem Wasser gereinigt. Im Anschluss muss der Wassertank wieder gefüllt und an die Maschine angedockt werden. Ist der Behälter, der sich unter dem Kaffeeauslauf befindet, schon ordentlich gefüllt, so empfiehlt es sich, diesen auszuleeren.
  4. Damit die Leitungen nun mit klarem Wasser gespült werden können, muss abermals die Reinigungstaste gedrückt werden. Dieser Vorgang dauert so lange, bis der Wassertank wiederholt komplett geleert ist. Ist dieser Schritt beendet, so leuchtet die Reinigungstaste wieder durchgehend blau.
  5. Zu guter Letzt den Wassertank wieder mit klarem Wasser füllen und ein letztes Mal die Reinigungstaste drücken. Die Zubereitungstaste leuchten nun wieder weiß und die Kaffeemaschine kann wieder Tee oder Kaffee zubereiten.

Wie eine Cremesso Kaffeemaschine reinigen?

Die Reinigung einer  solchen Maschine ist problemlos möglich. Nachdem die Maschine abgekühlt ist, kann sie soweit möglich auseinandergenommen und gereinigt werden.

Auch beim Thema Reinigen wurde mit der Funktion „easy clean“ eine echte Erleichterung geschaffen, welche jedoch nicht bei allen Maschinen vorhanden ist.

Fazit zur Cremesso Kaffeemaschine

Eine Cremesso Kaffeemaschine sorgt für geschmackvollen Kaffee. Jeder Kaffeeliebhaber wird von den Produkten überzeugt sein. Dank des schicken Designs sind die Modelle auch noch absolute Hingucker in der heimischen Küche. Dank der Entkalkungsfunktion und dem Selbstreinigungsprogramm, genügt jeweils nur ein Knopfdruck, um die jeweiligen Vorgänge zu starten. Auch in Sachen Preis und Leistung können sich diese Kapselmaschinen absolut sehen lassen.

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Cremesso
Bewertung
51star1star1star1star1star